Pedigreeinformationen:

V: Siegerhengst Münster / Landeschampion / DR L
M: VPrSt. / 2 sporterf. NK bis DPF A / eig. Sporterf. bis SPR A
MV: Körungssieger Münster / DPF A platz. / 2 gek. Söhne / sporterf. NK u.a. Hesselteichs Lion King FAP S
MM: sporterf.NK bis SPR A / MMM: 8 Fohlen / 4 sporterf. NK bis SPR A
MMM: 4 NK im Sport u.a. Linus 76 v. Landois DR L / Rapa Nui 12 v. Oosteinds Ricky DR L / Spanenlands Axe v. Spanenlands Patrick DR L + SPR A


Foto: Pony-Royal

D-Power AT

*2014 v. Dance Star AT – Notre Beau
Z. u. B.: A.T. Schurf, Bedburg

Der Siegerhengst der westfälischen Hauptkörung 2016 konnte dreijährig den Titel des Landeschampions im Rahmen der Westfalenwoche in Münster gewinnen. Er ist inzwischen siegreich in Dressurpferdeprüfungen der Klasse L und zahlreiche seiner Fohlen konnten prämiert werden.
D-Power AT ist der Vollbruder des Bundeschampions D-Day AT und Halbbruder des Doppelbundeschampions und Siegerhengstes Dimension AT NRW.

Nachkommen in dieser Kollektion:
Nr. 04 – Düsenberg SeM
Nr. 14 – D-Light
Nr. 27 – Dschingis Khan
Nr. 44 – Dream of Hope GS
Nr. 52 – Dorian S
Nr. 60 – Dream Boy
Nr. 66 – Daschko G
Nr. 70 – Domspatz