Fohlensommer 2020

null

Über 130 der besten Reitpony-Fohlen Deutschlands
in 3 Online Auktionen!

  • Spannende Bieterduelle in Echtzeit

  • Bequem von überall mitbieten

  • Favoriten setzen und verfolgen

  • Transparenz für Käufer und Züchter

Auktionstermine

Am 16. September 2020 startet die Zweite unserer drei Online Auktionen mit einem Lot an überragenden Fohlen, die mit Bewegungsqualität und Aufmachung Aufsehen erregen und dazu mit bester Genetik ausgestattet sind!

Auch bei dieser Onlineauktion ist wieder ein Sofortkauf möglich!

Bei Interesse an unseren Kollektionsfohlen melden Sie sich bitte direkt in unserem Verkaufsbüro
unter der Telefonnummer 02992 9796707 oder per Email an service@ponyforum-online.de

Am 8. Oktober 2020 wird die 3. Kollektion unserer Online Auktion veröffentlicht.

Sensationelle Verkaufsquote von 83% bei der 1. Online Fohlenauktion im August

48 Reitponyfohlen standen in der ersten Kollektion der Fohlenauktion der Ponyforum GmbH, 40 von ihnen fanden direkt neue Besitzer.

Die hohe Qualität der Kollektion weckte im In- und Ausland schon im Vorfeld großes Kundeninteresse, das sich in einem sehr lebhaften Auktionsverlauf wiederspiegelte.

Mit einer sensationellen Verkaufsquote von 83% und einem Gesamterlös von 164.400,00€ avancierte diese Auktion zu einem absoluten Erfolgsevent. Die 40 verkauften Fohlen erzielten im Durchschnitt 4.110,00€. Dieser Durchschnittspreis toppt sogar die bisherige Höchstmarke der traditionellen Fohlenauktion in Adelheidsdorf!

Fakten:
– 17 Ponyfohlen erzielten einen Verkaufserlös zwischen 2.500,00 und 3.500,00€
– 21 Ponyfohlen kosteten zwischen 3.500,00 und 5.000,00€
– 4 Ponyfohlen erzielten Preise zwischen 5.000,00 und 7.500,00€
– 4 Ponyfohlen erzielten mehr als 7.500,00€

Den Spitzenpreis erzielte mit 10.100,00€ die Dunkelfuchsstute Baylie von DSP Cosmo Royale – Top Balino aus der hannoverschen Zucht von Ulf Koch aus Salzhausen. Die typ- und bewegungsgeniale bunte kleine Stute wurde nach Bayern verkauft und soll auf eine Karriere als Reitpony vorbereitet werden.

Zweitteuerstes Fohlen war mit 9.100,00€ der Falbhengst Darius, ein Sohn des D-Gold AT NRW – Nutrix aus der thüringischen Zucht von Fam. Emrich aus Lichtenberg. Der maskuline Hengst war eines der auffälligsten Hengstfohlen der Kollektion und überzeugte mit seiner Typbrillanz und seinem außergewöhnlichen Bewegungsablauf Warmblutkenner, die mit diesem Fohlen erstmals ein Reitpony erwarben.

Ein heißes Bieterduell entfachte gleich zu Beginn die braune Stute Demi Moore von D-Power AT – FS Champion de Luxe aus der westfälischen Zucht von Theo Stemmann aus Gelsenkirchen.
Ohne Frage gehörte diese Stute mit ihrem einzigartigen Bewegungsablauf zu den Highlights dieser Kollektion! Den Zuschlag erhielt bei 7.900,00€ eine hocherfolgreiche Ausbildungsstätte aus dem Rheinland.

Zahlreiche renommierte Ausbildungs- und hocherfolgreiche Sportställe waren in das Auktionsgeschehen involviert. Wir gratulieren allen Käufern zum Kauf dieser Rohdiamanten und wünschen ihnen für den weiteren Werdegang alles Gute!

Ein Trost für alle Interessenten, die bisher noch nicht zum Zug gekommen sind: unsere nächste Online Fohlenauktion mit einem ähnlich hochkarätigen Lot startet am 10. September 2020!